Sandra und ihr Team, ihr Verlobter Steffen und Tochter Marie, sind richtige Traveller. Auf ihrem Instagram-Account (wearethereisers) kann man nur staunen, wohin es die Familie dieses Mal verschlagen hat. Für alle Nahziele hat sich die Familie einen Oldtimer Omnibus gekauft. Da die Restaurierung aber etwa 1-2 Jahre dauern wird, haben sie sich für die Zwischenzeit einen kleinen Münsterland Luxus aus den 80ern angeschafft.

Da Sandra einen Online-Shop (Seasalt Living) für Interieur und Mode im Hippie-/Boho-Stil führt, war nach dem Weißen des Innenraums klar, in welchem Stil er eingerichtet werden sollte.

Liebe Sandra, ich frage mich jetzt nur noch eines: Wie toll wird erst der Oldtimer Bus aussehen?!

Charlotte von Caravanity

Caravanity

Caravanity

Caravanity

Korb wohin man schaut! Ob zur Aufbewahrung oder als Lampenschirm.

Die schöne Lampe gibt es bei IKEA. Verschiedene Körbe in Sandras Shop.

Caravanity

Caravanity

Caravanity

Caravanity

Namasté. Hier ist Entspannung und Ruhe angesagt.

Und wer sagt, dass man immer Campingtisch und -stühle braucht? Kissen und kleine Teetische tun es auch.

Caravanity

Caravanity

Außen soll der Wohnwagen noch komplett weiß gestrichen werden und das Logo von Sandras Shop angebracht werden. „… so dass wir auch auf Hippimärkte und Festivals damit können.“